LOCKERE, LOW CARB ZITRONEN-MUFFINS

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Muffins draus! Erfrischend fruchtig und schnell zubereitet, Zitronenmuffins gehören zu den absoluten Klassikern beim Backen.

Der leichte, luftige Geschmack wird in diesem Rezept durch eine dezente Kokosnote verfeinert. Für einen unbeschwerten Genuss sind diese köstlichen Küchlein glutenfrei und low carb.

In der Tabelle hab ich für dich die Nährwerte pro Stück inkl Icing aufgelistet:

Nährwerte/Stück
Eiweiß4,0g
Kohlenhydrate5,0g
Ballaststoffe3,0g
Zucker1,0g
Fette12,0g
gesättigt6,0g
Mehrf.ungesättigt
Einf.ungesättigt
Cholesterin
Kalorien152kcal

Das Eryhtrit in den Muffins lässt sich natürlich auch durch einen anderen Zuckeraustauschstoff ersetzen, hier ändert sich dann dementsprechend die Kalorienangabe.

Süsse Grüße wünscht dir,
Nina

PS: Rezept nachgebacken? Dann teile gerne ein Foto mit mir! Poste es bei Instagram und verlinke  @familiengezwitscher mit dem Hashtag #familiengezwitscher oder bei Facebook  @familiengezwitscher.


*familiengezwitscher.de ist Teilnehmer des Affiliate Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l.u. Links die mit * gekennzeichnet sind werden direkt zu amazon.de weitergeleitet. Ich werde an einem geringen Teil der Einnahmen beteiligt, wenn du eines der von mir verlinkten Produkte kaufst. Es entstehen keine Kosten für dich. Vielen Dank schon einmal für deine Unterstützung!
Natürlich empfehle ich nur Produkte, von denen ich überzeugt bin.

Teile diesen Beitrag

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.