ZITRONIGE FÜCHSLEIN- CUPCAKES

Lange habe ich überlegt, was ich anlässlich des 2. Geburtstages von Niklas backen soll. Was wäre wohl eine gute Ergänzung zur mächtigen Schokoladentorte und zum saftigen Rüblikuchen?

Heraus kamen diese leckeren zitronig-leichten Füchslein- Cupcakes.

Zitronen- Cupcakes mit Creamcheese- Frosting

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Kategorie: Rezepte

Cuisine: Amerikanisch

Portionen: 12 Stück

Zitronen- Cupcakes mit Creamcheese- Frosting

Zutaten

  • Für den Teig
  • 180 g Butter weich
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier mittelgroß
  • 1 Prise Salz
  • 225 g Mehl
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • 120 ml Milch
  • 0,5 Stück Bio- Zitrone davon den Abrieb
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • Für das Frosting
  • 180 g Butter weich
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier mittelgroß
  • 1 Prise Salz
  • 225 g Mehl
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • 120 ml Milch
  • 0,5 Stück Bio- Zitrone davon den Abrieb
  • 3 Esslöffel Zitronensaft

Anleitung

  1. Für den Teig die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach Eier, Salz, Zitronenabrieb und -saft unterrühren.
  2. Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Backpulver und Mehl mischen und im Wechsel mit der Milch zur Masse geben. Alles kurz, aber kräftig rühren.
  3. Teig in Muffinförmchen oder ein Muffinblech* füllen und circa 25-30min backen. Anschließend gut auskühlen lassen.
  4. Während die Cupcakes im Ofen backen, kann man schon mal das Frosting vorbereiten. Dafür die Butter und den Puderzucker schaumig schlagen.
  5. Den Frischkäse vor der Zugabe mit einer Gabel glatt rühen und anschließend unterrühren. Nun noch den Zitronensaft und den Abrieb zugeben und zu einer gleichmäßigen Maße verarbeiten. Sollte das Topping noch zu flüssig sein, einfach einen weiteren EL Puderzucker zugeben.
  6. Ich habe orange Lebensmittelfarbe in Gelform verwendet, damit die Cupcakes zu unserem Motto „Waldtiere“ passen, das ist aber natürlich Geschmackssache! Anschließend das Frosting noch kurz für 10-15min kühl stellen.
  7. Nun das Frosting in einen Spritzbeutel* füllen und damit die Cupcakes verzieren. Vor dem Servieren hab ich noch die süßen Dekofüchse aus Zucker angebracht.
https://familiengezwitscher.de/cupcakes-zur-waldtier-mottoparty/

Viel Spaß beim Nachbacken und süsse Grüße wünscht euch,
Nina

PS: Rezept nachgebacken? Dann teile gerne ein Foto mit mir! Poste es bei Instagram und verlinke @familiengezwitscher mit dem Hashtag #familiengezwitscher oder bei Facebook @familiengezwitscher.


*familiengezwitscher.de ist Teilnehmer des Affiliate Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l.u. Links die mit * gekennzeichnet sind werden direkt zu amazon.de weitergeleitet. Ich werde an einem geringen Teil der Einnahmen beteiligt, wenn du eines der von mir verlinkten Produkte kaufst. Es entstehen keine Kosten für dich. Vielen Dank schon einmal für deine Unterstützung!
Natürlich empfehle ich nur Produkte, von denen ich überzeugt bin.

Teile diesen Beitrag

One thought on “ZITRONIGE FÜCHSLEIN- CUPCAKES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.